Viva

Aktionspreis!

Der Aquabot Viva besitzt das automatische Standard-Reinigungsprogramm sowie ein bequemes Fernsteuerungssystem.

   

Das automatische Reinigungsprogramm beinhaltet zwei Wahlmöglichkeiten:
1) Standardprogramm: Reinigt nur den Beckenboden; wird ab Werk in diesem Standardmodus geliefert.
2) Automatische Reinigung von Boden, Wänden und Wasserlinie des Beckens.
Der Anwender kann zwischen diesen Möglichkeiten durch Drücken des Knopfes PROG auf der Fernsteuerung hin- und herschalten. Weiteres Merkmal: FUNKFERNSTEUERUNG. Obwohl der Viva als automatisches Reinigungssystem funktioniert, kann der Anwender die Fernsteuerung für schnelle und gezielte Reinigung bestimmter Beckenbereiche einsetzen. Das Schwimmkabel ist 23 Meter lang und wird durch Schnelltrenn-Stecker an den Transformator und das Gerät angeschlossen. Der Transformator enthält einen Empfänger für das Fernsteuerungssystem. Die Fernsteuerung besitzt 4 Knöpfe: Jeweils einen für links, rechts, vorwärts und rückwärts sowie einen vierten Knopf zur Änderung des Reinigungs programmes. Der Viva ist mit 2 bürstenlosen Gleichstrommotoren mit Niedrigspannung und geteiltem Lagerrohr ausgestattet.

Die mehrsprachige Bedienungsanleitung finden Sie hier zum Download...

Beckengrösse Bis zu 80 m2 CHF
Arbeitsspannung 24 Volt / Trafo 230 Volt
Leisungsaufnahme 140 Watt
Saugleistung ca. 16 m³/h
Reinigungsleistung 550 m2/h
Reinigungsprogramm 1) Wände und Boden 2) nur Boden
Verbrauch 130 W / 24 V
Filtersystem 1 Filtersack, wiederverwendbar
Filteroberfläche 5000 cm 2
Antriebsmotor 24 VDC High-Speed-Motor, bürstenlos
Pumpenmotor 12 VDC bürstenlos
Schwimmkabellänge 23 m
Abmessungen 43,18 x 38,1 x 26,67 cm
Gewicht Gerät 9.8 kg
Versandgewicht 24,6 kg (mit Transportwagen)
Versandabmessungen 55,88 x 52,1 x 53,34 cm